Sehr geehrte, liebe Patientinnen!

Wir bitten Sie folgende Punkte vor Ihrem Praxisbesuch zu überdenken und zu beachten, damit wir unsere schwangeren und schwer vorerkrankten Patientinnen auch weiterhin sicher behandeln können:

Bitte kontaktieren Sie uns unbedingt telefonisch, wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Corona- Risikogebiet aufgehalten haben. Aktuelle Informationen hierzu finden Sie unter www.rki.de.

Bitte kontaktieren Sie uns ebenfalls zunächst telefonisch, wenn Sie an einem grippalen Infekt/ Erkältung erkrankt sind. Wir entscheiden dann gemeinsam, ob Ihr Termin verschoben werden muss.

Bitte sehen Sie in nächster Zeit davon ab, Familienangehörige ( Kinder, Partner,..) mit in die Praxis zu bringen.

In der Praxis verzichten wir auf das Schütteln der Hände. Bitte verwenden Sie gerne das bereitstehende Desinfektionsmittel.

Wir wollen mit diesen Maßnahmen dafür Sorge, dass Sie und unsere Mitarbeiter gesund bleiben.

Ihre Dr. Julia Spreng und Dr. Kirsten Aumüller